Hotels für Homosexuelle – wo man sie findet und wo man bleibt

Um Hotels zu finden, die gleichgeschlechtlichen Paaren gegenüber aufgeschlossen und tolerant sind und sie herzlich willkommen heißen, durchstöbert man am besten im Internet. Hier finden sich zahlreiche Anbieter, die für jeden Geschmack eine passende Unterkunft im Angebot haben. Hotels, die Homosexuelle gerne als ihre Gäste empfangen, kennzeichnen sich meist als ‘gayfriendly hotel‘.

Immer mehr Reisebüros und Veranstaltungsorganisationen spezialisieren sich auf Angebote, die Lesben und Schwule ansprechen. Es wird versucht, den Homosexuellen die Suche nach Hotels leichter zu machen, die auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet sind, wo sie nicht mit komischen Blicken ernten, wenn sie Hand in Hand gehen oder nach einem Doppelzimmer fragen.

Wir haben uns für unsere Leserinnen und Leser auf die Suche nach den tolerantesten Hotels gemacht:

Park Hyatt Maldives Hadahaa

Das Fünf Sterne Hotel auf den Malediven ist ein perfektes Reiseziel für gleichgeschlechtliche Paare. Es verspricht Romantik, Entspannung und Luxus direkt am Meer. Die Hotelangestellten sorgen dafür, dass sich jeder Gast rundum wohlfühlt. Gerne organisieren sie einen Tauchkurs oder ein romantisches Dinner bei Sonnenuntergang am Strand.

Axel Hotel Berlin

Im Berliner Schwulenviertel Schöneberg hat vor etwa 6 Jahren das erste Hotel für Homosexuelle eröffnet. Es zeichnet sich durch seine Eleganz und sein Flair aus, an der Rezeption wird man von attraktiven, jungen Männern empfangen. Besonders wichtig war dem Inhaber ein hoteleigener Wellnessbereich und Offenheit, damit man eindeutig demonstriert, dass in dem Hotel alle Menschen willkommen sind.

Birdcage Resort auf Gran Canaria

Schwule, die ein ruhiges und nettes Hotel suchen, sind im Playa del Ingles gelegenen Birdcage Resort mit Sicherheit richtig. Es liegt 700 Meter vom Strand entfernt und mit einem 10-minütigen Spaziergang gelangt man in das Zentrum des schwulen Nachtlebens auf Gran Canaria, das YUMBO. Trotz der Nähe zum regen Nachtleben garantiert das Hotel einen erholsamen Aufenthalt in einer schönen Umgebung.

Mas De Pougnadoresse in Südfrankreich

Südfrankreich ist für seine guten Weine und das hervorragende Essen, für seine schöne Landschaft und sein Nachtleben entlang der Côte d’Azur bekannt. Das Bed & Breakfast in der Provence bietet Homosexuellen eine Unterkunft in einer charmanten und authentischen Umgebung. Die Pension ist ein guter Ausgangspunkt für Fahrradtouren in die umliegende Landschaft.